Aktuelles aus der Bücherei Unterkochen

Geänderte Öffnungszeiten im August

Im August hat die Bücherei Unterkochen geänderte Öffnungszeiten

Montag und Mittwoch
9.00 -12.00 Uhr

Freitag
14.00 – 18.00 Uhr

(© Bezirksamt Unterkochen)

Unsere Bücher in dieser Woche

 

Kinderbücher:

 

Brandis, Katja:

Woodwalkers - Hollys Geheimnis

(Fantastisches)

Bd. 3. - Carag, der Pumawandler ist glücklicher denn je. Doch auf einmal benimmt sich Holly äußerst seltsam. Als sich auch noch rund um die Clearwater High plötzlich Diebstähle ereignen, ist Carag sofort in Alarmbereitschaft: Ob am Ende Holly hier ihre Finger im Spiel hat? Woodwalker Band 3. Ab 10 Jahren.

 

Drachenstarke Abenteuer mit Hicks und Ohnezahn

(Abenteuer)

 

In dem mit Ausschnitten von Filmsequenzen illustrierten Band erleben der Wikingerjunge Hicks und seine (Drachen-)Freunde 4 Abenteuer. Auf der beigefügten DVD befinden sich 6 weitere Abenteuer-Episoden.

 

Die Olchis bekommen ein Haustier

(Bilderbuch)

Die Olchis entdecken ein grünes Ei, aus dem bald ein Flugdrache schlüpft. Schnell wird er groß - aber irgendetwas fehlt ihm zum fröhlichen Leben. Die Olchis schauen und hören sich um, was das sein könnte. Ab 4.

 

 

Kindersachbuch:

 

Caillou – Uhren-Lernbuch

(G Familie Alltag)

Kinder ab 5 Jahren lernen auf spielerische Weise die Uhr kennen. Schritt für Schritt werden volle Stunde, halbe Stunde und Viertelstunde vorgestellt. Alle Uhrzeiten können mit den beweglichen Zeigern auf dem Ziffernblatt eingestellt werden.

 

 

Jugendbuch:

 

Aveyard, Victoria:

Goldener Käfig

(Fantastisches)

Bd. 3. - Um ihre Freunde vor dem Tod zu retten, hat Mare sich ihrem ärgsten Feind, dem König, ergeben und ist nun seine Gefangene. Doch Prinz Cal und seine Kämpfer der Scharlachroten Garde setzen alles daran, sie zu befreien. "Die Farben des Blutes" Band 3.

 

Erwachsenensachbuch:

 

Koch, Ursula:

Die gelebte Botschaft

(Ke)

Sie waren auf ihre Weise Wegbereiterinnen der Reformation, oftmals im Hintergrund, aber sie sorgten dafür, dass die Botschaft der Reformatoren unter das Volk getragen wurde: Frauen, die neben und mit ihren Männern für die Reformation stritten, die selbstbewusst das Wort verkündigten, die in stillem Protest für die Gerechtigkeit eintraten, die unbeirrt am Evangelium festhielten. Die bekannte Autorin Ursula Koch porträtiert in diesem Band zehn Frauen der Reformation und schreibt damit die perfekte Fortsetzung zu "Die Entdeckung des Evangeliums".

 

Milstein, Werner:

Die Entdeckung des Evangeliums

(Ke)

Das 16. Jahrhundert ist das große Zeitalter der Entdeckungen. Kolumbus segelt nach Amerika, Magellan umsegelt die Erde, das Weltbild verändert sich. Martin Luther entdeckt das Evangelium, die Botschaft der Liebe Gottes. Diese Erkenntnis verändert den Glauben, das Leben und die Welt. Neben Luther gab es zahlreiche Reformatoren, die sich in den Dienst des Wortes gestellt haben. Von ihnen erzählt das Buch. Es porträtiert 12 Männer, die zu Zeugen des Evangeliums wurden und über ihre Zeit hinaus wirkten. Neben den großen Gestalten der Reformation werden auch die sogenannten "kleinen Reformatoren" vorgestellt.

 

 

Romane:

 

Ernst, Susanna:

Immer wenn es Sterne regnet

(Unterhaltung)

Weshalb nur kann Mary ihre Jugendliebe Jerry nicht vergessen, obwohl er sie einst sehr verletzt hat? Und weshalb ist Jerry von Mary geradezu verzaubert, als er sie Jahre später zufällig wiedertrifft? Romantischer Roman um die Magie der wahren Liebe.

 

Föhr, Andreas:

Schwarzwasser

(Krimi, Regionalkrimi)

"Leichen-Leo" Kreuthner stößt wieder mal auf einen Erschossenen, dessen Identifizierung den Miesbacher Ermittlern Kopfzerbrechen bereitet, denn seine Papiere sind falsch. Eine Spur weist auf einen alten Fall in Berlin, wo 20 Jahre zuvor die Immobilienfirma Schwarzwasser Bankrott gegangen war...

 

(Text: Marion Rosinger)

© Stadt Aalen, 08.08.2017

Veranstaltungen