Aktuelles aus der Bücherei Unterkochen

Haben Sie Lust; wieder einmal ein Buch zu lesen? Werden Sie Mitglied in der Bücherei Unterkochen.

Unsere Öffnungszeiten lauten

Montag, Mittwoch und Freitag

14.00 Uhr – 18.00 Uhr

Vielleicht ist ja bereits etwas von unseren Neuen Medien für Sie dabei.

 

Kinderbücher:

 

Krügel, Mareike:

Zelten mit Meerschwein

(Abenteuer)

Alles läuft schief zu Beginn der Sommerferien: kein Vater-Sohn-Urlaub! Keine weiten Reisen! Sogar der Campingplatz ist belegt! Kurz entschlossen zelten Mutter und Anton illegal mitten im Wald ... Es werden doch noch schöne Ferien trotz mancher Aufregungen! Ab 8.

 

Kaiblinger, Sonja:

Scary Harry – Totgesagte leben länger

(Gruseln)

Bd. 2. - Die ganze Stadt klagt über paranormale Phänomene. Kann es wirklich sein, dass plötzlich in der ganzen Stadt Geister leben? Und was hat es mit dem ominösen Verkäufer des Anti-Ghost-Sprays auf sich? "Scary Harry"-Band 2. Ab 10.

 

Lurchis Abenteuer 5

(Schreibschrift)

Weitere Abenteuer mit Lurchi, dem Salamander, und seinen Freunden Hopps, Unkerich, Mäusepiep, Igelmann und Piping.

 

Naoura, Salah:

Matti und Sami und die drei großen Fehler des Universums

(Lustiges)

Der 11-jährige Matti belügt seine Eltern, damit die ihre Zelte in Deutschland abbrechen und mit der Familie nach Finnland auswandern. Vor Ort fliegt der Schwindel schnell auf, doch an Aufgaben ist jetzt nicht zu denken. - Sonderausgabe mit Fotos aus dem Kinofilm (2018). Ab 10.

 

Starke Fußball-Geschichte zum Lesenlernen

(Erstes Lesealter)

Drei Fußball-Geschichten zum Lesenlernen. Für Lesestarter ab 6.

 

 

Sachbuch-Kinder/Jugendliche:

 

Bessler, Jeromy:

Elementare Musiklehre

(S Musik)

In diesem Buch werden grundlegende Zusammenhänge der Musiktheorie leicht verständlich erklärt. Die Notenschrift, Takt und Rhythmus, Intervalle, Tonleitern und Instrumente bilden einige der Themen dieser elementaren Musiklehre. Ein Anhang mit Register, Übersichten und Literaturhinweisen erleichtert das Auffinden bestimmter Themen und gibt Hinweise für ein weiteres Studium.

 

Ich lerne segeln

(Y Sport)

Dieses Buch enthält das Wissen, das Sie benötigen, um den Segelgrundschein zu erwerben. Lernen Sie anhand der Abbildungen die richtigen Segelmanöver, das An- und Ablegen sowie das Segelsetzen. Wenn Sie es dazu fachlich ganz genau wissen möchten, können Sie auf ein zweiseitiges Glossar mit den wichtigsten Fachbegriffen zurückgreifen. Dort finden Sie auch alle für den Segelgrundschein erforderlichen offiziellen Fragen und die Antworten

 

Steinhofer, Harald:

Biologie – Mittelstufe 1

(U Natur)

Kompendium zum Nachschlagen, Lernen und Üben des für die Mittelstufe an Gymnasien relevanten Stoffes.

 

Ziegenrücker, Wieland:

ABC Musik

(S Musik)

Dieses Buch führt in die Grundlagen der Musik ein und möchte den Lernenden Schritt für Schritt beim Aneignen des notwendigen Wissens unterstützen, darüber hinaus dem Fortgeschrittenen zur Wiederholung und zum Nachschlagen dienen. Deshalb stand im Vordergrund das Bemühen, den reichhaltigen, oft nicht leicht verständlichen Stoff in knapper, übersichtlicher Form methodisch geordnet und in nummerierten Lehr- und Lernsätzen aufbereitet darzubieten.

 

 

CD-Kinder:

 

Bibi Blocksberg – Das verrückte Huhn

Als Frau Müller-Riebensehl Unterricht im Freien macht, will Bibi die Picknickdecke der Blocksbergs für sich und Moni herbeihexen. Doch stattdessen erscheint ein verrücktes Huhn, das ständig alle Leute erschreckt! Sie kann es weder zurückhexen noch herausfinden, woher es stammt. Da Barbara sehr beschäftigt ist, muss Bibi das Problem alleine lösen.

 

Bibi & Tina – Amadeus ist krank

Frühling auf dem Martinshof! Die Pferde tummeln sich auf den Wiesen und freuen sich über das frische Grünfutter. Aber plötzlich leiden einige Tiere unter einer seltsamen Kolik. Der junge Tierarzt Robert ist ratlos. Doch zufällig kommen er und Bibi einem Umweltsünder auf die Spur: Die Pferde haben giftige Abfälle von einer wilden Mülldeponie gefressen. Das ist ein Fall für Bibi Blocksberg!

 

Die drei !!! – Hochzeitsfieber

Endlich Hochzeit! Maries Vater und Tessa geben sich das Ja-Wort. Begeistert hilft Marie bei den Vorbereitungen, doch ständig geht etwas schief. Als sich ihr Vater auch noch verletzt, ist klar: Hier geht etwas nicht mit rechten Dingen zu! Die drei Detektivinnen beginnen sofort mit den Ermittlungen.

 

 

DVD-Kinder:

 

Bigfoot Junior

Der 13-jährige Adam hat mit einigen Problemen zu kämpfen: In der Schule wird er gehänselt und seine Mutter verheimlicht ihm, wer sein Vater ist. Als er Briefe von diesem findet, macht er sich auf die Suche nach ihm und erfährt so, dass sein Vater der legendäre Bigfoot ist. Um sich selbst und seine Familie zu schützen, hatte er sich in den Wald zurückgezogen, denn das Unternehmen HairCo ist hinter ihm her, um an seine DNA zu gelangen. So währt die Wiedersehensfreude nur kurz, denn durch seine Suche hat Adam auch HairCo auf die Spur seines Vaters gebracht. Doch dieser hat spezielle Fähigkeiten und einige davon hat auch Adam geerbt.

 

Tigermilch

Nini und Jameelah, 14 Jahre alt und Freundinnen seit ihrer Kindheit, sind auf dem Sprung ins Leben und doch eigentlich schon mittendrin. Nini, die Deutsche, und Jameelah mit dem irakischen Pass und dem brennenden Wunsch Deutsche zu werden. Sie sind unzertrennlich und unbesiegbar, gehen zusammen zur Schule, rebellieren mal mehr und mal weniger und mixen sich in der Pause ihr Lieblingsgetränk auf dem Klo: TIGERMILCH, eine köstliche Mischung aus Milch, Maracujasaft und Mariacron. In den nächsten Wochen soll über den Einbürgerungsantrag von Jameelah und ihrer Mutter entschieden werden. Aber erst mal ist Sommer in Berlin und bald Ferienbeginn. Die Mädchen streifen durch die Stadt, verlieben sich im Freibad und spielen Wörter knacken: Nachtschicht/Nacktschicht, Luftschutz/Lustschutz. In diesem Sommer soll „es“ passieren und sie üben für den Ernstfall 'auf der Kurfürsten', da, wo die Professionellen stehen. Als sie eines Nachts auf dem Spielplatz der Siedlung einen Liebeszauber veranstalten, werden sie Zeugen eines Mordes. Und plötzlich steht alles still - ihre Pläne, ihre Zukunft, ihr Leben. Ab 12

 

 

Sachbuch-Erwachsene:

 

Doyle, John:

Die Welt ist eine Bandscheibe

(Ve)

Den Ich-Erzähler, jetzt im mittleren Alter, plagen viele undefinierbare Leiden, am meisten aber hat er "Rücken". Aber er nimmt den Kampf auf. Augenzwinkernd erzählt.

 

Grau, Julia:

Tücher stricken

(Xen Stricken)

Hier werden 13 Modelle für voluminöse, jugendlich-moderne Dreieckstücher vorgestellt. Wegen der einfachen Muster und einer ausführlichen Einführung in Strick-Grundlagen ist alles auch gut von Anfängern nachzuarbeiten.

 

Iburg, Anne:

Aroma-Wasser

(Xeo2 Getränke)

Dieser Ratgeber enthält 38 Rezepte zur Zubereitung leckerer, kalorienarmer und preiswerter Getränke: Das Aromawasser dient zur sanften Entschlackung des Körpers.

 

Salcher, Georg:

Natur versus Chemie

(Vg)

Die 150 am häufigsten verordneten Medikamente und ihre natürlichen Alternativen!

 

 

Romane:

 

Kastel, Michaela:

So dunkel der Wald

(Thriller)

Ronja und Jannik führen ein Leben ohne Zukunft, seit sie als Kinder von einem gewissenlosen Entführer tief in den Wald verschleppt wurden. Eines Tages gerät die Situation außer Kontrolle, und die langersehnte Freiheit ist zum Greifen nahe. Doch was so lange ein Wunschtraum war, erscheint ihnen plötzlich fremd und beängstigend. Und die Jagd auf sie hat bereits begonnen ..

 

Kaufmann, Sabine:

Das Kreuz des Südens

(Historisches, Regional)

1786: Herzog Karl Eugen von Württemberg lebt in Saus und Braus. Um den Bau neuer Schlösser und seine Mätressen finanzieren zu können, verkauft er seine Untertanen als Soldaten. 3000 Unglückliche werden landauf, landab mit allen Tricks gepresst und schließlich per Schiff nach Südafrika verfrachtet. Darunter Lotte, eine junge Magd. In ihrer Not lässt sie sich, als Mann verkleidet, in Ludwigsburg anwerben. Ein gefährliches Unterfangen ...

 

Ulrich, Stefan:

Bonjour la France!

(Unterhaltung)

Stefan Ulrich, Korrespondent der Süddeutschen Zeitung, wechselte nach 4 Jahren Rom in die französische Hauptstadt. Die anfänglichen Probleme der Familie Ulrich mit dem "savoire vivre" der Pariser, bis sie auch diese europäischen Nachbarn verstehen und schätzen gelernt hat, schildert er hier.

 

(Text: Marion Rosinger)

© Stadt Aalen, 03.07.2018

Veranstaltungen