Aktuelles aus der Bücherei Unterkochen

Unsere neuen Medien

Unsere Medien können Sie
Montag, Mittwoch , Freitag
14.00 Uhr – 18.00 Uhr
entleihen.

(© Bezirksamt Unterkochen)

Kinderliteratur:

 

Andres, Kristina:

Mucker und Rosine – Die Rache des ollen Fuchses

(Familie Freunde Schule)

Bd. 2. - Neue Abenteuer warten auf Mucker Hase, Feldmaus Rosine, die Eule mit Drachensohn und alle Freunde im Wald samt der putzsüchtigen Tante Heidi, denn aus einer Schneelawine schlüpft der olle Fuchs, der einst klein gezaubert und verjagt worden war. Er wird sich rächen! Wie ihn bremsen? - Lesespaß ab 8.

 

Coolman und ich . Keine Party ohne Coolman!

(Erstes Lesealter)

Kai ist zum Geburtstag bei Lisa eingeladen - als einziger Junge! Tatsächlich wird es sehr lustig. Und natürlich ist sein großer, unsichtbarer Freund Coolman dabei und mischt kräftig mit! - Lesespaß für Anfänger. Ab 6.

 

Brandis, Katja:

Gefährliche Freundschaft

(Fantastisches)

Bd. 2. - Carag halb Mensch, halb Berglöwe. Aufgewachsen als Puma, entscheidet er sich als Mensch zu leben. Voller Elan beginnt Carag die ersten Lernexpeditionen mit seinen Freunden. Doch nicht alle sind glücklich über ihn im Internat. Sein ehemaliger Mentor hat Rache geschworen. Woodwalker Ab 10.

 

Lindström, Erik O.:

Meja Meergrün

(Fantastisches)

Das Meermädchen Meja lebt in der Unterwasserwelt Lyckhav, die stets von einem sanften Licht erleuchtet wird. Doch eines Tages bemerkt Meja dunkle Flecken in ihrer Stadt. Wer stiehlt Lyckhav das Licht? Meja will den berühmten Wasserkobold Nisse Klok um Rat fragen. Doch der Weg zu ihm ist gefährlich. Ab 8.

 

Star wars – Finns Auftrag

(Erstes Lesealter)

Sturmtruppler FN-2187 wird zum Rebellen Finn. Nun muss er sich nicht nur den Kriegern der mächtigen Ersten Ordnung erwehren, sondern auch dem Widerstand beweisen. Ab 7.

 

Star wars – Han Solo–Pilot für alle Fälle

(Erstes Lesealter)

Drei Geschichten mit Han Solo, Millennium-Pilot und tapferer Rebell als zentrale Figur der Abenteuergeschichten zum Selberlesen ab 7.

 

 

Kinder-CDs:

 

Olchi-Detektive – Eine Rabenschwarze Drohung

Raben-Alarm bei den Olchi-Detektiven: Was für eine Katastrophe! Die Tower-Raben aus dem Tower of London sind weg! Eine Legende besagt, das Königreich gehe zu Grunde, wenn sie verschwinden. Die Olchi-Detektive müssen die Tiere schnell finden. Da erhält die Queen einen Erpresserbrief von Firebomb-Jack. Seine Forderung: Er will König von England werden! Mit den vertrauten Stimmen beliebter Sprecher.

 

Die Olchis – Gefangen auf der Pirateninsel

Krasser Krötenfurz! Wie bitte: Die Olchis wollen nicht länger Schmuddelfings Touristenmagnet sein? Um die Familie bei Laune zu halten, spendiert ihnen der Bürgermeister kurzerhand eine Kreuzfahrt. Doch statt auf dem Kreuzfahrtschiff landen die Olchis als Geiseln bei den Piraten. Geballte Lieblingsthemen-Power: Piraten, Drachen und die Olchis. ab 6

 

Die Vampirschwestern 3

Die Vampirschwestern Silvania und Dakaria haben einen kleinen Bruder bekommen. Doch die böse Vampirkönigin Antanasia hat es auf den kleinen Franz abgesehen. Sie braucht einen Thronfolger und entführt das Vampir-Baby nach Transsilvanien. Ausgerechnet jetzt hat Silvania ihre Eltern aus Versehen durch Hypnose außer Gefecht gesetzt. Daka versucht mit Murdos Hilfe, ihren kleinen Bruder zu retten, doch auch sie gerät in den Bann der Vampirkönigin. Nun ist es an Silvania und Vampirjäger Dirk van Kombast, Daka und Franz zu retten. Ab 10.

 

Zoomania

Judy Hopps hat hart daran gearbeitet, als erster Hase in den Polizeidienst aufgenommen zu werden. Eben noch dazu verdonnert, Knöllchen zu schreiben, erhält sie vom Polizeichef ihren ersten großen Auftrag: Sie soll eine zwielichtige Verschwörung aufdecken, die ganz Zoomania in Atem hält. Hopps ist fest entschlossen, allen zu zeigen, was sie drauf hat! Auch wenn sie dafür notgedrungen mit dem großmäuligen und ziemlich ausgefuchsten Trickbetrüger Nick Wilde zusammenarbeiten muss. ab 8

 

 

Jugendbücher:

 

Brandis, Katja:

White Zone

(Für junge Erwachsene)

Die 17-jährige Ich-Erzählerin Crash* und weitere 5 straffällige Jugendliche sollen sich auf einer Antarktisstation bewähren. Das Abenteuer wird zum Horrortrip. Die eiskalte Umgebung setzt ihnen genauso zu wie die Vergangenheit und der gnadenlose Walfang vor ihren Augen. Ein riskanter Plan entsteht.

 

Gay, Claudia:

Blutlinie

(Fantastisches, Science Fiction)

Die Entstehung der "Neuen Ordnung" ist von langer Hand vorbereitet. Prinzessin Leia entlarvt ein Komplott, das hinter dem Rücken des handlungsunfähigen Senats entsteht. Aber im entscheidenden Moment wird ihre Verwandtschaft zu Darth Vader aufgedeckt und somit ihre Integrität untergraben. Ab 14.

 

 

Romane:

 

Geiger, Ingrid:

Der Zankapfel

(Unterhaltung)

Der Plan, einen Golfplatz auf die Obstwiesen zu bauen, spaltet Neubachs Bürger. Als Frieder, der seine Wiese nicht verkaufen möchte, bewusstlos aufgefunden wird, beginnt Angelikas Mann Manfred - ein pensionierter Polizist - zu ermitteln. So hat er wenigstens keine Zeit mehr für die neue Nachbarin.

 

Jacobs, Anne:

Die Töchter der Tuchvilla

(Familie)

Bd. 2. - Augsburg, 1916. Die Tuchvilla, der Wohnsitz der Industriellenfamilie Melzer, ist in ein Lazarett verwandelt worden. Die Töchter des Hauses pflegen gemeinsam mit dem Personal die Verwundeten, während Marie, Paul Melzers junge Frau, die Leitung der Tuchfabrik übernommen hat. Da erreichen sie traurige Nachrichten: Ihr Schwager ist an der Front gefallen, ihr Ehemann in Kriegsgefangenschaft geraten. Während Marie darum kämpft, das Erbe der Familie zu erhalten und die Hoffnung an ein Wiedersehen mit Paul nicht aufzugeben, kommt der elegante Ernst von Klippstein in die Tuchvilla. Und wirft ein Auge auf Marie ...

 

Jacobs, Anne:

Die Tuchvilla

(Familie)

Bd. 1. - Augsburg, 1913: Marie, ein Mädchen aus dem Waisenhaus, tritt ihre Stelle als Küchenmädchen bei der Familie Melzer an. Während man sich in den oberen Etagen auf die bevorstehende Ballsaison vorbereitet, muss sich Marie ihren Platz unter den Angestellten erkämpfen.

 

Meyer, Kai:

Die Krone der Sterne

(Fantasy)

Der jungen Adligen Iniza, die der Gottkaiserin des galaktischen Reiches Tiamande und ihrem Hexenorden als Braut zugeführt werden soll, gelingt die Flucht vor diesem ungewissen Schicksal. Zusammen mit ihren Verbündeten will sie den Plan der Hexen vereiteln und gegen eine kosmische Bedrohung kämpfen.

 

Michéle, Rebecca:

Damenwahl

(Krimi, Regionalkrimi)

Die talentierte Tänzerin Angelina wird nach dem Training in der Tanzschule Liebig erdrosselt. Die 17-Jährige galt zusammen mit ihrem Partner Jens Mauch als Favoritin auf den deutschen Meistertitel im Paartanz.

 

Tischlinger, Martina:

Bauernseufzer

(Krimi, Regionalkrimi)

Außer einem Schaf im Swingerclub stört nichts die dörfliche Ruhe im mittelfränkischen Kleinmichlgsees. Doch dann stellen ein Toter im Beichtstuhl und mysteriöse Giftmorde Kommissarin Paula Frischkes vor ein Rätsel. Wer befördert seine Opfer auf so heimtückische Weise ins Jenseits? Paula bekommt alle Hände voll zu tun, denn obendrein sorgt ihre quirlige Praktikantin für Aufregung - und tappt mit ihrem Übereifer prompt in eine mörderische Falle ...

 

Kinderbücher:

 

Chidolue, Dagmar:

Ein verrückter Hühnerhaufen

(Familie Freunde Schule)

Lucie erlebt auf dem Land den spannendsten Sommer ihres Lebens. Sie freundet sich mit den Nachbarskindern an, wird zur Tierschützerin und zur stolzen Besitzerin von Hühnern und einem Hahn. Ab 9 Jahren.

 

Städing, Sabine:

Petronella Apfelmus – Überraschungsfest für Lucius

(Familie Freunde Schule)

Die kleine Hexe Petronella Apfelmus möchte ihren besten Freund Lucius zum Geburtstag überraschen. Dafür plant sie ein Fest in ihrem Garten. Alle sollen kommen: die Zwillinge Lea und Luis Kuchenbrand genauso wie die Apfelmännchen. Und noch viele mehr. Doch gerade als Petronella für den Käfer ein Geschenk zaubern möchte, verhaspelt sie sich. Wer kann ihr jetzt bloß helfen?

 

Tiptoi – Entdecke den Zoo

(Tiptoi)

Komm mit in den Zoo, entdecke die Tiere! Erfahre, warum es Zoos überhaupt gibt und welche Arbeiten dort anfallen. Ein informativer Tiptoi-Titel für Kinder ab 4 Jahren.

 

 

Jugendbuch:

 

Brandis, Katja:

Freestyler

(Für junge Erwachsene)

Die 17-jährige Jola träumt von den Olympischen Spielen 2032 in Buenos Aires. Mit einer Sehne aus Carbonfasern könnte sie ihre Laufleistung verbessern und wie Ryan in der Freestyle-Klasse mitlaufen. Auch ihr Sponsor rät ihr zur Operation. Wie weit wird Jola gehen, um sich ihren Traum zu erfüllen?

 

Ewing, Amy:

Das Juwel – Der schwarze Schlüssel

(Fantastisches)

Bd. 3. - Fortsetzung von "Das Juwel - Die weiße Rose": Die Zeit des "Schwarzen Schlüssels" ist gekommen. Die Aufständigen haben sich organisiert und ersehenen den Putsch, der unter Violets Führung mit Hilfe der magischen Kräfte der Surrogats stattfinden soll. Aber Violet selbst durchkreuzt diesen Plan.

 

Jordan, Sophie:

Rhapsodie in Schwarz

(Für junge Erwachsene)

Bd. 2. - Fortsetzung von "Infernale". Davy ist mir ihren Freunden auf der Flucht. Sie möchten unbedingt das Flüchtlingslager in Mexiko erreichen. Aber dann wird Davy angeschossen und von ihrer Gruppe getrennt. Ob sie ihre Freunde je wieder trifft? Ab 13.

 

Lu, Marie:

Die Gemeinschaft der Dolche

(Fantastisches)

Bd. 1. - In Kenettra leben entstellte Menschen mit magischen Fähigkeiten. Auch die 16-jährige Adelina ist betroffen, doch ihre magischen Fähigkeiten sind schwer zu beherrschen. Darum ist sie gezwungen, zu töten und ihr Leben und ihre Liebe zu riskieren. Ab 14.

 

 

Erwachsenensachbuch:

 

Berliner Platz 1

(Og)

Sprachkurs für Deutsch als Fremdsprache.

 

Berliner Platz 2

(Og)

Sprachkurs für Deutsch als Fremdsprache.

 

Berliner Platz – Landeskundeheft 2

(Og)

Treffpunkt D-A-CH A2 bietet eine bunte Fülle facettenreicher Informationen über die deutschsprachigen Länder ermittelt Landeskunde in vielfältigen Textsorten und unterschiedlichen Übungsformen regt zu selbstständiger Recherche und interkulturellem Vergleich an macht sprachliche Varianten in Deutschland, Österreich und der Schweiz bewusst ergänzt hervorragend jedes Grundstufenlehrwerk lehnt sich an die Themen in Berliner Platz NEU an

 

 

Romane:

 

Baecker, Sybille:

Mordsangst

(Krimi, Regionalkrimi)

Kommissar Andreas Brander hat sich von der Tübinger zur Esslinger Kriminalpolizei versetzten lassen. Als an seinem Wohnort der 5-jährige Niko verschwindet, bitten ihn die alten Kollegen um Hilfe.

 

Delaney, J.P.:

The girl before

(Thriller)

Die traumatisierte Jane sucht einen Neuanfang. Doch ihr neues Zuhause birgt ein dunkles Geheimnis. Emma, eine der Vormieterinnen, kam hier unter ungeklärten Umständen zu Tode.

 

Friederich, Gerd:

Der Dorfschulmeister

(Historisches, Regional)

Der junge Hansjörg Rössner wollte den Hof des Vaters übernehmen, Bauer werden und in seiner Heimat, in Oberschwaben, bleiben. Doch kurz vor seiner Schulentlassung im März 1842 erfährt der 14Jährige: Seine Eltern verfügen, dass er eine Lehre zum Schulmeister absolviert. Zunächst widerwillig, dann immer interessierter schlägt Hansjörg diesen Berufsweg ein, der ihn in ein Lehrerseminar am Fuße der Schwäbischen Alb führt. Mit viel Phantasie und Engagement setzt der Junglehrer die neuen, ganzheitlichen Erziehungsmethoden Pestalozzis in der dortigen Armenschule und auf seiner ersten Lehrerstelle auf den Fildern um. Doch den konservativen Kirchenoberen sind seine Ideen zu liberal und so versetzen sie ihn in den Wirren der Revolution 1848/49 ins Hohenlohische. Ein regelrechter Krimi setzt ein, als der junge Lehrer in Kirchenarchiven alte Dokumente entdeckt und er feststellen muss, dass sich um die Umstände seiner eigenen Herkunft ein düsteres Geheimnis rankt. Ein farbiger, kenntnisreich geschriebener Roman, der den Leser in das württembergische Leben vor 150 Jahren und in die Anfänge des heutigen Schulwesens entführt.

 

Lunde, Maja:

Die Geschichte der Bienen

(Familie)

In England entwickelt der Tüftler William um 1850 eine neuartige Bienenbeute. Der Farmer George beobachtet über 150 Jahre später in Ohio ein mysteriöses Bienensterben. Im China des Jahres 2098 bestäuben die Menschen die Blüten an Bäumen und auf den Feldern von Hand. Es gibt keine Bienen mehr.

 

McFarlane, Mhairi:

Irgendwie hatte ich mir das anders vorgestellt

(Frauen)

Auf seiner eigenen Hochzeit küsst Jack seine Kollegin Edie. Sie werden erwischt und ein Shitstorm bricht los. Ihr Chef schickt die junge Frau für einige Monate nach Nottingham, wo sie dem Schauspieler Elliot als Ghostwriter zur Hand gehen soll. Auch das geht nicht gut, zumindest am Anfang.

 

Ribeiro, Gil:

Lost in Fuseta

(Krimi)

Auf der schwierigen Suche nach dem Mörder eines Privatdetektivs, der mit seinem Boot auf einer vorgelagerten Atlantikinsel gestrandet ist, kommt das portugiesisch-deutsche Ermittlertrio um Sub-Inspektorin Graciana Rosado, ihren Kollegen Carlos Esteves und Leander Lost nicht nur den schmutzigen Geschäften eines Unternehmens auf die Spur, das die Wasserversorgung an der Algarve übernommen hat. Die vermeintlichen Defizite und Inselbegabungen des deutschen Kommissars entpuppen sich dabei immer mehr als kriminalistischer Gewinn. Und Leander Lost erfährt im Laufe der Ermittlungen zum ersten Mal in seinem Leben, was es heißt, Teil eines Teams zu sein. Zumal Soraia, die hübsche und lebenskluge Schwester von Sub-Inspektorin Rosado, ein ausgeprägtes Interesse an ihm entwickelt ...

 

Sparks, Nicholas:

Seit du bei mir bist

(Unterhaltung)

Mit 35 steht Russell auf der Sonnenseite des Lebens. Er hat eine tolle Frau, eine süße Tochter, ein großes Haus und Erfolg im Beruf. Doch dann zerbricht alles in kurzer Zeit. Und von jetzt auf nachher steht er verlassen und arbeitslos da und muss sich allein um die 5-jährige Tochter kümmern ...

(Text: Marion Rosinger)

 

© Stadt Aalen, 28.06.2017

Veranstaltungen