Aktuelles aus der Bücherei Unterkochen

Unsere neuen Medien in dieser Woche können Sie
Montag, Mittwoch , Freitag
14.00 Uhr – 18.00 Uhr
entleihen.

(© Bezirksamt Unterkochen)

Neue Medien in unserem Bestand sind

 

Kinderliteratur:

 

Conni ist krank

(Bilderbuch)

Conni fühlt sich nicht gut. Ausgerechnet jetzt ist Mama nicht da. Zum Glück weiß papa, was zu tun ist, wenn man krank ist. Und auch Oma hat tolle Tipps.

 

Olafs schönstes Abenteuer

(Erstes Lesealter)

Schneemann Olaf möchte einen Sommertag im Freien erleben. Die Eiskönigin Elsa und ihre Schwester Anna können dem knuffigen Freund seinen Wunsch nicht abschlagen. Sie erleben einen tollen Tag mit Picknick, Boots-Fahrt und Strandspielen. Mit zahlreichen Film-Illustrationen. Für Lesestarter ab 7.

 

Die Olchis und das Piratenschiff

(Bilderbuch)

Wenn die Olchis ihre Verwandten in Pampendorf an der Nordsee besuchen, wird es dort oberolchig. Schlammbäder und Matschknödel finden die Olchikinder so richtig schön muffelig. Doch dann erzählt ihnen ihr Vetter Othello, dass auf dem alten Schiffswrack am Strand der Geist eines Piraten haust. Er soll einen Schatz bewachen! Das müssen sich die Olchikinder natürlich aus der Nähe ansehen

 

Osborne, Mary Pope:

Das Geheimnis der Delfine

(Abenteuer)

Anne und Philipp sollen Morgan beim Aufbau der Bibliothek von Camelot zu helfen. Um "Meister-Bibliothekare" zu werden sollen sie 4 Rätsel lösen. Das erste führt sie zu einem tropischen Meer, wo sie die Unterwasserwelt erkunden. Das magische Baumhaus Junior Ab 6.

 

Osborne, Mary Pope:

Ritt durch den Wilden Westen

(Abenteuer)

Das magische Baumhaus (Junior) bringt Anne und Philipp in eine verlassene Geisterstadt im Wilden Westen, wo sie an der Seite des echten Cowboys Slim eine Herde Mustangs aus den Händen von Viehdieben befreien. Ab 6/7

 

Paula und die Pyjama-Party

(Leseeinstieg)

Paula wird von Lilly zu einer Übernachtungsparty eingeladen. Am liebsten würde Paula aber gar nicht hingehen, denn sie kennt keines der eingeladenen Mädchen. Und dann ist Feline auch noch richtig fies zu ihr ... Am Ende wird die Party doch noch richtig toll! Ab 6.

 

Schüttel den Apfelbaum

(Bilderbuch)

Auf je 2 Doppelseiten werden 15 verschiedene Situationen dargestellt, die durch Rütteln, Schütteln, Kitzeln, Rubbeln und anderes mehr zu einem positiven Ergebnis führen. Ein herrlicher Mitmachspaß! Ab 2.

 

So stark sind wir zusammen

(Vorlesebuch)

In diesen kleinen Geschichten entdecken sich Kindergartenkinder wieder: Eifersucht, Trotz und Angst sind Gefühle, die jedes Kind kennt. Doch noch schöner ist es, sich von den kleinen Episoden über Freundschaft, Helfen und Mutigsein darin bestärken zu lassen, dass alles leichter wird, wenn man fest zusammenhält.

 

Ein verzauberter Schultag

(Erstes Lesealter)

Heute steht die Schule Kopf! In der Mathestunde ist es wie verhext: Die Tafel beschriftet sich plötzlich von selbst. Der Mantel des Direktors schwebt im Raum umher. Und auch auf dem Pausenhof geschehen seltsame Dinge.

 

Vier Fälle für die Power-Maus

(Erstes Lesealter)

Wer hat im Süßwarenladen Schokolade gestohlen, wer den Pudel Prinz entführt? Wie stellt man den Blumentopf-Dieb oder den Dieb von Papas Fahrrad? 4 Kriminalfälle gilt es für Paul, Pauline, Kater Colt und Power-Maus, genannt DIE COOLEN VIER, zu ermitteln und dazu 4 weitere Fälle ganz anderer Art.

 

 

Romane:

 

Conrad, Katharina:

Sommerflucht

(Frauen, Regional)

Sabina braucht Ruhe für ihre Magisterarbeit und zieht mitten in die schwäbische Provinz. Dort stört aber nicht nur der eifersüchtige Exfreund, sondern auch ein netter Typ aus dem Nachbardorf. Ihre Vermieterin, die alte Bäuerin Emilia, kann hingegen mit vielen klugen Lebensratschlägen weiterhelfen.

 

Deveraux, Jude:

Da Lavendelhaus

(Unterhaltung)

Fünf Jahre alt war Jocelyn Minton, als ihre Mutter starb. Trost fand sie bei einer alten Nachbarin. Jahre später hinterlässt diese ihrer jungen Seelenfreundin ein altes Haus...

 

Gurley, Jason:

Eleanor

(Fantasy)

Die 12-jährige Eleanor wächst nach dem Tod ihrer Zwillingsschwester vor 6 Jahren allein bei ihrer alkoholkranken Mutter auf. Der Vater hat die Familie längst verlassen. Als sie eines Tages durch ein Portal eine fremde Welt betritt, ändert sich ihr Leben schlagartig.

 

Holt, Anne:

Ein kalter Fall

(Krimi)

Hanne Wilhelmsen sitzt im Rollstuhl, seit sie bei einem Einsatz angeschossen wurde. Eigentlich wollte sie mit ihrer polizeilichen Vergangenheit nichts mehr zu tun haben. Aber dann bittet Billy T. sie verzweifelt um Hilfe, denn er fürchtet, dass sein Sohn Linus in islamistische Kreise geraten ist ...

 

Mundorff, Ulrike:

Tübinger Totentanz

(Krimi, Regionalkrimi)

Beim internationalen orientalischen Tanzfest in Tübingen mit Livemusik und glitzernden Kleidern stört nur ein kleiner Farbklecks: das rote Blut des Trommlers Amir, der erschlagen in seiner Garderobe liegt...

 

Stolzenburg, Silvia:

Tödliche Verdächtigungen

(Krimi, Regionalkrimi)

Marilene liegt blutüberströmt und tot im Atelier des hochdotierten Malers Roland Kirchberger, sein aktuelles Bild mit ihrem Blut beschmiert. Pikant ist, dass Kommissarin Anna Benz, die Kirchberger verzweifelt ruft, seine Tochter ist. Als Anna deswegen vom Fall abgezogen wird, ermittelt sie verdeckt.

(Text: Marion Rosinger)

 

© Stadt Aalen, 07.07.2017

Veranstaltungen