Bewerbung zur Teilnahme am „runden Tisch“ zum Thema Härtsfeldtrasse

Vor 3 Jahren hat das Land Baden-Württemberg den Lückenschluss des überregionalen Radwegekonzepts im Bereich Ostalbkreis beauftragt. Der Kocher-Jagst-Radweg sollte eine durchgängige Streckenführung in alle benachbarten Kreise erhalten. Ein Teil dieser Strecke ist der Weg von Aalen aus über den Stadtteil Unterkochen auf das Härtsfeld.


Neben Mitgliedern des Ortschaftsrates und des Technischen Ausschusses, Fraktionsvorsitzenden des Gemeinderates, Vertretern von Forst und Naturschutz, den Radfahr- und Touristikorganisationen sollen auch Bürgerinnen und Bürger aus Unterkochen die Möglichkeit haben, an dem zur Klärung des komplexen Sachverhalts tagenden „runden Tisch“ mitzuwirken.

Der „runde Tisch" findet statt in der Festhalle Unterkochen am Montag, dem 24. Juli 2017, Beginn 19.00 Uhr.

Hierzu können sich interessierte Bürger beim Bezirksamt Unterkochen bis Mittwoch, 19. Juli 2017, bewerben.

Aus allen eingehenden Bewerbungen werden unter notarieller Aufsicht 3 Teilnehmer gezogen.

 

Falls Sie Interesse an dieser Veranstaltung haben, bitten wir, das nachfolgende Anmeldeformular auszufüllen und an das Bezirksamt Unterkochen zu senden.

 

 

Ich möchte an der Veranstaltung am 24. Juli 2017 teilnehmen:

 

 

Name: _______________________

 

Vorname: _______________________

 

Wohnort: _______________________

 

Telefon: _______________________

 

E-Mail-Adresse: _______________________

 

 

 

Datum: _______________________ Unterschrift: _______________________

 

Bitte zurück an Bezirksamt Unterkochen, Rathausplatz 9, 73432 Aalen,

E-Mail rathaus.unterkochen@aalen.de oder Fax-Nr. 9880-21.

© Stadt Aalen, 10.07.2017

Veranstaltungen