Der erste städtische Kindergarten in Unterkochen braucht einen Namen

Im „Oberdorfer Hof“ an der Waldhäuser Straße entsteht im Generationenprojekt mit seniorengerechten betreuten Wohnungen auch eine 4-gruppige KITA. Im Sommer 2020 soll die KITA eröffnet werden und braucht dann einen Namen.

Das Bezirksamt und der Freundeskreis der Kocherburgschule haben im Rahmen des Weltkindertags am 21.09.2019 in der Sporthalle in Unterkochen die teilnehmenden Kinder und deren Eltern um Namensvorschläge gebeten. Abgegeben wurden 45 Vorschläge.

 

Zur Wahl stellen wir Ihnen, liebe Unterkochener, 6 mögliche Namen für die neue KITA:

 

„Bärenhöhle"

„Oberdorferhöfle"

KITA „Kocherkiste"

KITA „Am Kocherursprung"

Städtische KITA „Am Kocher"

„Bärenkindergarten".

 

Wir würden uns sehr freuen, wenn sich viele Bürgerinnen und Bürger beteiligen und an uns ihren Favoriten weitergeben. Machen Sie mit! Herzlichen Dank im Voraus.

Abgegeben werden können die Vorschläge bis zum 31. Oktober.

In seiner November-Sitzung wird der Ortschaftsrat den Vorschlag mit den meisten Bewertungen dem Gemeinderat zur Namensgebung empfehlen.

 

Abstimmung auch per E-Mail: rathaus.Unterkochen@aalen.de

 

✂ ✂ ✂ ✂ ✂ ✂ ✂ ✂ ✂ ✂ ✂ ✂ ✂✂ ✂ ✂ ✂ ✂ ✂ ✂ ✂ ✂ ✂ ✂ ✂

 

Namensvorschlag für den neuen Kindergarten an der Waldhäuser Straße:

 

          ----------------------------------------------------------------------------

 

 

Name, Vorname: _____________________________________________________

 

Straße, Hausnummer: _____________________________________________________

 

PLZ Wohnort: _____________________________________________________

 

Rückgabe an: Bezirksamt Unterkochen, Rathausplatz 9, 73432 Aalen-Unterkochen

© Stadt Aalen, 17.10.2019

Veranstaltungen