Sportlerehrung im Rathaus Unterkochen

Am 25. März 2007 konnte Ortsvorsteher Karl Maier 20 erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler für großartige Leistungen im Jahr 2006 ehren. Geehrt wurden Sportler, die auf Landes-, Bundes-, Europa- und bei einer Weltmeisterschaft erfolgreich waren.

(© )
Die beachtlichen Erfolge seien nicht nur Aushängeschild für die Vereine. Auch der Stadtbezirk Unterkochen freue sich über diese großartigen sportlichen Leistungen, die im vergangenen Jahr von den Sportlerinnen und Sportlern erbracht wurden. In seinem Grußwort als amtierender Ehrenrat im Württembergischen Landessportbund gratulierte Peter Greindl zu den herausragenden sportlichen Leistungen. Die erfolgreichen Sportlerinnen und Sportlern bezeichnete er als Vorbild für alle Sport Treibenden. Peter Dostal wurde für über 30-jähriges Wirken in der Jugendarbeit beim Turnverein und für sein Engagement bei der Tischtennisabteilung geehrt. Helmut Holz als Organisator im Jugendbereich des FV 08 Unterkochen erhielt ebenfalls die Urkunde für langjähriges ehrenamtliches Wirken im Jugendbereich. Die Sportlerehrung wurde musikalisch umrahmt durch die Musikschule Aalen, Außenstelle Unterkochen, mit dem Flötenspielkreis unter der Leitung von Frau Gerlinde Holzwarth. (Text: Hubert Mahringer, Fotos: Bezirksamt Unterkochen)
© Stadt Aalen, 26.03.2007

Veranstaltungen