Verabschiedung von Bezirksamtsleiter Hubert Mahringer

Hubert Mahringer, der nach 27 jähriger Tätigkeit als Bezirksamtsleiter des Stadtbezirks Unterkochen in den wohlverdienten Ruhestand geht, feierte seinen Abschied im Kreis langjähriger Weggefährten und Freunden.

von links nach rechts: Bürgermeister Karl-Heinz Ehrmann, Bezirksamtsleiter Hubert Mahringer, Ortsvorsteherin Heidemarie Matzik (© Bezirksamt Unterkochen)

Hubert Mahringer füllte mit seiner Persönlichkeit seine Aufgaben hervorragend aus, er war sehr am Gemeinwohl interessiert und ein engagierter Fürsprecher für die örtlichen Firmen und Vereine.

Frau Ortsvorsteherin Heidemarie Matzik bedankte sich bei ihm für dessen kompetente Unterstützung bei ihrer Amtstätigkeit, er war ihr ein verlässlicher Wegbegleiter mit absolutem Vertrauensverhältnis. Alle Themenstellungen in Unterkochen wurden von ihm bestens bearbeitet. Auch Bürgermeister Karl-Heinz Ehrmann ließ es sich nicht nehmen, Hubert Mahringer für seine treu geleistete Arbeit für die Stadt Aalen und speziell für Unterkochen zu danken, er hatte gute Brücken zwischen der Verwaltung und dem Bezirksamt gebaut. Seiner Nachfolgerin Kerstin Renner hinterlässt er ein gut bestelltes Haus.

 

(Text: Kerstin Renner)

© Stadt Aalen, 20.08.2018

Veranstaltungen