Zeugenaufruf

Zwischen Montag, 03.02.2020 und Donnerstag, 06.02.2020 wurden an sämtlichen Buswartehäuschen in Unterkochen sowie am Fahrradunterstand am Unterkochener Bahnhof die Glasscheiben von zwei bislang unbekannten Männern zertrümmert.

(© )

Insgesamt handelt es sich um 17 zerstörte Scheiben. Der Sachschaden beträgt mehrere tausend Euro. Zeugen beobachteten zwei dunkel gekleidete Männer mit Mützen und Rucksack im Alter von ca. 20 – 25 Jahren. Die Ermittlungen werden vom Polizeiposten Oberkochen durchgeführt.

Sachdienliche Hinweise zum Ergreifen der Täter sind an den Polizeiposten Oberkochen unter der

Telefonnummer 07364 - 955 990

erbeten.

(© )
© Stadt Aalen, 06.02.2020

Veranstaltungen