1 / x

Bei der Informationsveranstaltung am 7. November wurden alle eingegangenen Vorschläge zum Albaufstieg vorgestellt. Nun steht der nächste Schritt auf dem Weg zur Wunschtrasse an. Anfang Dezember finden vier Expertenrunden statt. In jeder dieser Runden wird ein anderes Thema im Zusammenhang mit dem Albaufstieg und der Bewertung der eingegangenen Trassenvarianten diskutiert. Moderiert werden die Expertenrunden von Karin Dutschmann.

Mehr dazu lesen
Auf dem Bild ist eine gut besuchte Veranstaltung in der Festhalle zu sehen.

Das Interesse an den ersten Ergebnissen der Bürgerbeteiligung war groß, die Festhalle in Unterkochen beim Informationsabend am 7. November voll belegt. Die Anwesenden erfuhren die Ergebnisse der Mobilitätsumfrage und welche Trassenvarianten zum Albaufstieg im Rahmen der Bürgerbeteiligung eingereicht wurden.

Mehr dazu lesen
Auf dem Bild ist das BIKE PIT vor dem Rathaus Unterkochen zu sehen.

Seit letzter Woche steht vorübergehend auf dem Rathausplatz ein sogenannter „Bike-Pit“, der künftig auf dem sich gerade im Entstehen befindlichen Bike-Park Unterkochen stationiert sein wird.

Mehr dazu lesen
Auf dem Bild ist der Flyer des Ortsbus Unterkochen zu sehen.

Ruftaxi Andrej Suppes
Tel. (07361) 500 650

Mehr dazu lesen
Unterkochen

Nur wenige Kilometer entfernt von Aalen, finden Sie den Stadtbezirk Unterkochen. Der Ort selbst ist auf allen Seiten von hohen, bewaldeten Bergen umgeben und liegt in einem der landschaftlich schönsten Bereiche der Schwäbischen Ostalb.

Mehr dazu lesen
Weitere Meldungen
  • 1 Gesamtfortschreibung Flächennutzungsplan und Landschaftsplan 2030 - Gesamtverfahren, aktueller Stand, Inhalte der vorbereitenden Bauleitplanung und insbesondere ...

    mehr dazu lesen
  • In der Adventszeit gibt es in der Bücherei kleine Adventsüberraschungen, an den Öffnungstagen während den

    Öffnungszeiten

    Montag, Mittwoch und Freitag
    14.00 Uhr – 18.00 Uhr.

    Im Windfang der Bücherei liegen kleine Tüten mit Geschichten, Basteleien… bereit. Was in den „Adventskalender-Tüten“ steckt wird nicht verraten. Die Anzahl der Tüten ist begrenzt.

    mehr dazu lesen
  • Zum Gedenken an die Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft lädt die Stadtverwaltung Aalen zur zentralen Gedenkfeier am Sonntag, 13. November 2022 um 11 Uhr beim Mahnmal auf der Schillerhöhe ein.

    Landrat a. D. Klaus Pavel wird in diesem Jahr die Ansprache halten.

    Pfarrer Bernhard Richter wird gemeinsam mit Konfirmanden der Ev. Kirchengemeinde den geistlichen Impuls beisteuern. Musikalisch umrahmt wird die Feierstunde vom Städtischen Orchester unter der Leitung von Christoph Wegel.

    mehr dazu lesen
alle Meldungen lesen