1 / x
v.l. Markus Scholl, Landschaftsbau, Ortsvorsteherin Heidi Matzik, Bürgermeister Karl-Heinz Ehrmann, Vorstände FV 08 Bernd Mauß, Michael Zeller und Christoph Kegreiß.

Mit einer kleinen Feierstunde eröffnete der Sportverein FV 08 Unterkochen offiziell in Anwesenheit von Bürgermeister Karl-Heinz Ehrmann und Ortsvorsteherin Heidi Matzik 38 neue Parkplätze am Häselbachstadion in Unterkochen. Mit Unterstützung der Stadt Aalen hat der Verein größtenteils in Eigenleistung das zusätzliche Parkangebot an der Straße zur Glashütte erstellt. Damit konnte ein langgehegter Wunsch in Erfüllung gehen, hat sich doch die Parksituation mit diesem zusätzlichen Angebot entspannt. Vor allem die Bewohner der Glashütte hatten unter der an Spieltagen und beim Trainingsbetrieb zugeparkten Straße zu leiden, da oftmals an dieser Stelle kein Durchkommen war.

Mehr dazu lesen

5,5 Mio. Euro teure Sanierung schreitet voran: OB Thilo Rentschler hat Baustelle besucht und naturwissenschaftliche Fachräume besichtigt

Mehr dazu lesen

Eine ansprechende Hausfassade wertet Ihr Gebäude auf und steigert seinen Wert. Gleichzeitig helfen Sie bei der Verschönerung Ihres Ortsteiles bzw. der Innenstadt. Ihr ganz persönlicher Beitrag zur Stadtgestaltung ist wichtig und wertvoll – ein attraktives Aalen braucht Ihre Mitwirkung! Die Außenwahrnehmung der Stadt wird durch viele Elemente des städtischen Lebens beeinflusst, ein positives Erscheinungsbild der Stadt gehört in jedem Fall dazu.

Mehr dazu lesen

Ruftaxi

Andrej Suppes
Tel. (07361) 500 650

Mehr dazu lesen

Der Kocherursprung in Unterkochen, Quelle des Weißen Kochers, wurde am Dienstag, 16. Juni 2020, als erster Geopoint im Ostalbkreis ausgezeichnet. Oberbürgermeister Thilo Rentschler stellte gemeinsam mit Landrat und stellvertretendem Geopark-Vorsitzendem Klaus Pavel, Ortsvorsteherin Heidemarie Matzik und dem Geopark-Geschäftsführer Dr. Siegfried Roth offiziell die neuen Informationstafeln am Kocherursprung vor.

Mehr dazu lesen
Unterkochen

Nur wenige Kilometer entfernt von Aalen, finden Sie den Stadtbezirk Unterkochen. Der Ort selbst ist auf allen Seiten von hohen, bewaldeten Bergen umgeben und liegt in einem der landschaftlich schönsten Bereiche der Schwäbischen Ostalb.

Mehr dazu lesen
Das Ferienprogramm 2020 ist da

Das Stadtjugendreferat hat trotz Pandemie ein umfangreiches Angebot zwischen 30. Juli und 13. September zusammengestellt

Mehr dazu lesen
Weitere Meldungen
alle Meldungen lesen